Gästebuch
Login für Mitglieder

Letzte Aktualisierung am 01.09.2018

Yachtvereinigung Kormoran e. V.

Mitglied des BSVb u. DSV

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite

Die Yachtvereinigung Kormoran e.V. trauert um seinen langjährigen Clubkameraden und Ehrenpräsidenten

Karl (Charly) Huppertz  († 04.12.2016)

Wir sind dankbar für seine langjährige aktive Treue zum Verein. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Im Namen der Vereins

Host Scheiffelen, 1.Vorsitzender

Nächste Termine YVK  -  save the date

  • 04 Juni Ansegeln / Clubregatta an Pfingsten ( Marina Ultramarin)
    • Pfingstsamstag, 3. Juni 2017
      • Unser traditioneller Seglerhock findet dieses Jahr ab 18 Uhr im Bistro „Ahoi“ im Ultramarin statt.
    • Pfingstsonntag, 4. Juni 2017:
      • Die 36. Club-Wettfahrt beginnt mit der Steuermannsbesprechung um 9 Uhr beim Kran. Start der Wettfahrt ist um 11 Uhr – Start und Ziel sind der Ultramarin-Hafen. Die Details gibt es wie üblich erst am Tag der Wettfahrt. Nach erfolgreichem Abschluss der Regatta findet das gemeinsame Abendessen und die Siegerehrung um 18 Uhr im Restaurant Blue Marina, ebenfalls im Ultramarin, statt.
      • Wir bitten um Anmeldung bis zum Sonntag, 28. Mai 2017 unter Angabe von Name, Bootsname, Bootstyp, Yardstick und Telefonnummer bei Karl-Georg Knöpfler (sinester46@googlemail.com) oder Michael Reibl (Email: MichaelReibl@web.de)
    • Pfingstmontag, 5. Juni 2017:
      • Der traditionelle Frühschoppen, bei dem wir das Ansegeln gemütlich mit Sekt ausklingen lassen, findet um 11Uhr zwischen Blue Marina und Trockenliegeplätzen statt. Für Teilnehmer aus den anderen Häfen werden Gastliegeplätze im Ultramarin organisiert.

 

  • 15. Juli - Sternfahrt nach Hard (Einlaufen ab ca. 15:00 Uhr)    
    • Abendessen ist im Gasthaus Käth’r auf 17:30 Uhr reserviert. Da wir in der Hauptsaison sind und mit einer größeren Gruppe gemeldet sind sollte man pünktlich im Käth’r eintreffen.
  • 09. Sep. - Absegeln nach Fußach

Nächste Termine YVK  -  save the date

  • 15. Juli - Sternfahrt nach Hard Österreich
    • Anmeldung bis spätestens Mittwoch, den 12.07.2017, 12:00 h per Telefon oder/ WhatsApp an +49 1511 5364056 (Manfred Dilger)
      • Angabe von Personenzahl, Boots-Name, -Länge und -Breite
    • Einlaufen ab bis. 15:30 Uhr
      • Die Crews der siamo felici und des Krümel stehen bereit Euch einzuweisen und Eure Leinen am reservierten Liegeplatz anzunehmen

    • Um 17:00 Uhr treffen wir uns am Parkplatz vor dem Strandbad und laufen gemeinsam zum Käth`r
    • Abendessen ist im Gasthaus Käth’r auf 17:30 Uhr reserviert. Da wir in der Hauptsaison sind und mit einer größeren Gruppe gemeldet sind sollte man pünktlich im Käth’r eintreffen
  • 09. Sep. - Absegeln nach Fußach
kreuz-umrandung

Liebe Mitglieder,

Am 29. Juli 2017 ist nach langer und schwerer Krankheit unsere langjährige Schrift- und Kassenführerin Brigitte Müller gestorben. Die Yachtvereinigung Kormoran e.V. trauert mit ihrer Familie.

Wir sind Gitti sehr dankbar für ihre Dienste in der YVK und werden ihr immer ein ehrendes Andenken bewahren.

Die Trauerfeier fand am Freitag, 11. August 2017 um 11:00 Uhr auf dem Friedhof in Schlier statt.

Im Namen der gesamten Vorstandschaft

Liebe Kormoraner,
 
nach der Sternfahrt im Juli steht der nächste YVK-Klassiker ins Haus: das Absegeln am Samstag, 9. September 2017. Dieses Jahr geht es nach Fußach, Österreich, westlich des Rheindamms, Heimat des Motorboot-Segelsportverein Rheindelta MBSV. 
 
Wir treffen uns um 18:00 Uhr zu einem kleinen Sektempfang, zu dem uns der MBSV in die neuen Bar des Restaurants „Schwedenschanze“ einlädt. Ca. 18:45 Uhr gehen wir dann gemeinsam durch „Klein-Venedig“ zum Restaurant „Fischerstüble“, wo wir zu Abend essen werden. Wem danach ist: im Anschluss treffen wir uns noch auf einen Absacker wieder in der Bar der „Schwedenschanze“. 
 
Bitte meldet euch zum Absegeln bis Mittwoch, 6. September 2017 per Email bei Horst Scheiffelen, horst.scheiffelen@t-online.de, an. 
 
Im Voraus schon herzlichen Dank an Oskar Schmid für die Organisation des diesjähringen Absegelns. Der Vorstand freut sich auf eine rege Teilnahme!
 
Mit seglerischen Grüßen,

 Linda Zaharanski